Golf Senioren Gesellschaft e.V.
Kroatien verteidigt den Länderpokal

Kroatien verteidigt den Länderpokal

Nachdem Gerhard Dekorsy sein langjähriges Kapitänsamt niedergelegt hatte übernahm Helmut Lohrer die sportliche Abwicklung beim 12. Länderspiel mit Kroatien. Zusätzlich konnte Wolfgang Niehus allen Teilnehmern ein „neues Format“ mit umfangreichem Rahmenprogramm anbieten. Die Stadtführung durch Heidelberg sowie das gemeinsame Abendessen sorgten für ausgelassene Stimmung bei den Spielern und ihren mitgereisten Damen. Die offizielle Begrüßung fand nach der Proberunde in einem rustikalen Weinlokal statt und mündete in ein sehr geselliges Beisammensein.

Auch das Wetter zeigte sich im GC Sinsheim Buchenauer Hof bis auf einen Schauer am letzten Spieltag von seiner freundlichen Seite, so dass die jeweils 12 Spieler fast trocken durchkamen. Das Ergebnis am ersten Tag lautete 2 zu 4 für Kroatien. Beim anschließenden Galaabend in Tiefenbach – mit Blick auf den Kreuzbergsee – konnten die freundschaftlichen Verbindungen zwischen den Teams vertieft werden. Am zweiten Tag begegneten sich Kroaten und Deutsche sozusagen auf Augenhöhe und beendeten die Einzel-Matchplays ausgeglichen. In Summe lautete das Endergebnis 10 zu 8 für Kroatien, so dass der Pokal bei den Gästen verbleibt. Kapitän Pavle Mrgan nahm diesen gerne wieder entgehen. Im kommenden Jahr wird die Revanche im „Riverside Golf“ bei Zagreb am 25./26. Mai ausgetragen.

Impressionen

2019-06-ls-kroatien-001.jpg 2019-06-ls-kroatien-002.jpg 2019-06-ls-kroatien-003.jpg 2019-06-ls-kroatien-004.jpg 2019-06-ls-kroatien-005.jpg 2019-06-ls-kroatien-006.jpg 2019-06-ls-kroatien-007.jpg 2019-06-ls-kroatien-008.jpg 2019-06-ls-kroatien-009.jpg 2019-06-ls-kroatien-010.jpg

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies & Datenschutz Ok