Golf Senioren Gesellschaft e.V.
Kompliment an schwedische Organisation

Kompliment an schwedische Organisation

Skandinavischen Sommer und ambitionierten Golfsport erlebten alle 3 deutschen Mannschaften bei den XX. ESGA Masters + Team Championship + Cup für AK 70 und 75+ im schwedischen Bastad. Die Ergebnisse waren leider nicht so erfolgreich wie geplant. Am besten schlug sich das 70+ Bruttoteam mit Platz 4 (von 15 Nationen). Die 75+ Mannschaft lag als Titelverteidiger nach zwei Spieltagen noch auf Rang 3, konnte am Finaltag jedoch nicht richtig „warmlaufen“ beim Putten und belegte am Ende auf Platz 5 (von 12 Nationen). Das Nettoteam 70+ plagte sich ebenfalls mit unglücklichen Putts und schloss am Ende mit Rang 8 (von 19 Nationen) diesen Nationenwettkampf ab. Ein ausführlicher Bericht folgt im kommenden Mitgliedermagazin.

Ein großes Kompliment für die perfekte Organisation geht an die Schweden! Und auch ein Kompliment an alle drei teilnehmenden deutschen Mannschaften mit ihren mitreisenden Ehefrauen. Die GSGler waren als „Team Germany“ eine gute Gemeinschaft. Dazu gehörten auch die gemeinsamen Golfrunden der Damen sowie ihre Ausflüge, nicht zu vergessen die geselligen Dinner selbst an Abenden, an denen es kein „Pflichtprogramm“ gab.

Impressionen

2019-07-esga-masters-001.jpg 2019-07-esga-masters-002.jpg 2019-07-esga-masters-003.jpg 2019-07-esga-masters-004.jpg 2019-07-esga-masters-005.jpg 2019-07-esga-masters-006.jpg 2019-07-esga-masters-007.jpg 2019-07-esga-masters-008.jpg 2019-07-esga-masters-009.jpg 2019-07-esga-masters-010.jpg 2019-07-esga-masters-011.jpg

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies & Datenschutz Ok