Golf Senioren Gesellschaft e.V.
Die GSG Deutschland e.V.

Die GSG Deutschland e.V.

Golfen und Geselligkeit, das sind die Leitmotive der Golf Senioren Gesellschaft Deutschland e.V. (GSG) seit ihrer Gründung im Jahre 1956.

GSG-Mitglieder sind engagierte Golfer, die sich im Beruf wie auch im gesellschaftlichen Umfeld ausgezeichnet haben und ihre Erfahrungen in einem privaten Netzwerk austauschen.

Als „Best Ager“ verzichten die Mitglieder der GSG keineswegs auf sportliche Vergleiche – ob mit Freunden oder im internationalen Wettbewerb. Als größte Organisation von Senioren im DGV heißt die GSG Golfer ab 50 Jahren willkommen. Voraussetzung ist die Bereitschaft, die GSG aktiv zu bereichern.

Die Wiege der GSG stand in Krefeld. Die Initiative für die Gründung einer Vereinigung ging 1956 von - wie sich der dortige Kreis nannte - "Jungen Golfern" aus, die allerdings wie heute 50 Jahre alt sein mussten. Schon damals wurden Golf und Geselligkeit bei den regelmäßigen Treffen gepflegt, so wie nach einem halben Jahrhundert neben dem Sport die Geselligkeit immer noch ein "Markenzeichen" der GSG ist.

Login

Profitieren Sie im „internen Bereich“ von exklusiven Informationen, die nur für GSG´ler bestimmt sind. Rufen Sie uns hierzu in der Geschäftsstelle an, damit wir Sie registrieren und freischalten können.

Anmelden
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.